Obstbaumsammelbestellung 2018

Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine

 

                                         im Saarpfalz-Kreis e. V. 

 

 

 

Der Kreisverband führt auch in diesem Jahr eine Sammelbestellung für Obstgehölze durch. Die erhältlichen Sorten und Baumformen sowie die Preise sind auf der beigefügten Vor- ratsliste aufgeführt. Es können nur Sorten und Baumformen (z. B. Busch, Halb- und Hoch- stamm) bestellt werden, die auf dieser Liste aufgeführt und vorrätig (= mit einem x gekenn- zeichnet) sind. Alle handschriftlichen Zusätze werden wir ersatzlos streichen. Wer andere als die aufgeführten Sorten pflanzen möchte, muss sich diese selbst in einer Baumschule besorgen.

 

Die Preise verstehen sich alle incl. eines imprägnierten Pfahls (Busch = 150 cm, Halb- stamm = 175 cm, Hochstamm = 200 cm, Beerenobststämmchen =150 cm), eines Stückes Kokosstrick zum Anbinden und einer Drahthose als Stammschutz (bei Halb- und Hoch- stämmen).

 

Die Vereine sammeln bitte die Bestellungen ihrer Mitglieder und senden eine schriftliche Sammelbestellung für Ihren Verein an den 2. Vorsitzenden des Kreisverbandes, Herrn Bernhard Rath, Luftbahnweg 42, 66450 Bexbach. Fassen Sie die Bestellung Ihres Ver- eines bitte auf dem beiliegenden Bestellschein zusammen. Bestellungen auf den Vor- ratslisten sind unübersichtlich, oft unleserlich, führen deshalb immer wieder zu Missver- ständnissen und werden nicht angenommen. Die Vorratslisten dienen lediglich der Infor- mation Ihrer Mitglieder über die in der Baumschule vorrätigen Arten, Sorten und Baumformen und der Übersicht über die eigene Bestellung. Ein Formular als Excell-Tabelle mit entsprechenden Formeln dient lediglich der vereinsinternen Übersicht und kann per E-Mail unter folgender Adresse angefordert werden : Harry.Lavall@Saarpfalz-Kreis.de

 

Die Vorratsliste sowie die Bestellliste für die Obstbaumsammelaktion finden Sie auch auf der Homepage des Kreisverbandes (www.kv-gartenbauvereine-saarpfalzkreis.de).

 

Die bestellten Obstbäume werden einzeln etikettiert mit Pfosten, Drahthose und Bindema- terial an den Verein ausgeliefert. Der Verein sammelt das Geld ein und überweist es nach Erhalt der Rechnung auf das Konto der Lieferbaumschule.

 

 

 

Die Bestellungen müssen bis spätestens 26. Oktober 2018 schriftlich

beim 2. Kreisverbandsvorsitzenden, Herrn Bernhard Rath, vorliegen.

E-Mail : beerjo@web.de

 

Eine allgemeine Information zur Sammelbestellung wurde per Presseverteiler bereits an die Gemeindeblätter, den Wochenspiegel, den Pfälzer Merkur und die Saarbrücker Zeitung geleitet.

 

Download
Bestellformular 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Vorratsliste 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 897.5 KB


Datenschutz Grundverordnung

Hier finden sie Informationen zur Datenschutz Grundverordnung !

Download
2018 05 DSGVO Info I Grunds Anm RA Nessl
Adobe Acrobat Dokument 390.1 KB
Download
2018 05 DSGVO Info III Muster Verpflicht
Adobe Acrobat Dokument 420.0 KB
Download
2018 05 DSGVO Info II Erl Kurzvortrag RA
Adobe Acrobat Dokument 411.0 KB
Download
2018 05 DSGVO Info IV Muster Aufnahmeant
Adobe Acrobat Dokument 444.4 KB


Die Weißbeerige Mistel

Download
Informationen zur Weißbeerigen Mistel.
Die Weißbeerige Mistel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm 2018

 

 

 

 

 

 

Entwurf

 

 

 

 

 

 

Datum

Veranstaltung

Ort

Kosten

Uhrzeit

Veranstalter

Januar - März

Schnittkurse

Ortsvereine

50,- €/Verein

zu erfragen

KV

27.01.

Seminar "Neues Brennrecht"

Dirmingen, Finkenrech

keine

9:00 Uhr

LV

02./03.02.

Gartenfachwartkurs, Obst

Homburg, Jugendgästehaus

ab. 75,- €

ganztägig

LV

09.02.

Sensorik-Seminar

Merzig

65,- €

15:00 Uhr

LV

24./25.02.

Fahrt zur Fruchtwelt

Friedrichshafen

ab 182,- €

zweitägig

LV

13.03.

Vorständetagung

Kirkel

keine

19:00 Uhr

KV

24.03.

Jahreshauptversammlung

Landkreis Merzig

keine

14:00 Uhr

LV

14.04.

Veredelungskurs

Bierbach, Streuobstwiese

keine

09:00 Uhr

KV

20./21.04.

Gartenfachwartkurs, Bodenkunde + Pflanzenernährung

Homburg, Jugendherberge

ab. 75,- €

ganztägig

LV

21.04.

Die Bienen in Garten und Landschsft

UNI Saarbrücken

35,-€

ganztägig

LV

26.04.

Jahreshauptversammlung

Limbach, Theobald-Hock-Haus

keine

19:00 Uhr

KV

27./28.04.

Gartenfachwartkurs, Gemüse

Homburg, Jugendherberge

ab. 75,- €

ganztägig

LV

29.04.

Bauernmarkt

Schmelz, Bettinger Mühle

keine

ganztägig

LV

06.05.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

Juni/Juli

Sommerschnitt-Kurse

Ortsvereine

keine

zu erfragen

KV

03.06.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

15./16.06.

Gartenfachwartk., "Botanik/Ökologie" mit Exkursion

Homburg, Jugendgästehaus; Zweibrücken, Rosengarten

ab. 75,- €

ganztägig

LV

24.06.

Tag der offenen Gartentür

Verbandsgebiet

keine

ganztägig

LV

Datum

Veranstaltung

Ort

Kosten

Uhrzeit

Veranstalter

01.07.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

05.08.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

18.08.

Rosenpflege im Sommer

Zweibrücken, Rosengarten

zu erfragen

zu erfragen

LV

24./25.08.

Gartenfachwartkurs, Technik

Deula, Bad Kreuznach

ab. 145,- €

ganztägig

LV

19.08.

"Lecker und Gesund -Gemüse und Kräuter"

Burg Lichtenberg

50,- €

ganztägig

LV

30.08. - 02.09.

Gartenreise

Münsterland/Niederrhein

zu erfragen

mehrtägig

LV

09.09.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

19. - 23.09.

Alles rund ums Streuobst

Beckingen

zu erfragen

mehrtägig

LV

21./22.09.

Gartenfachw. Aufbauk., Pflanzenschutz

Homburg, Jugendherberge

ab. 75,- €

ganztägig

LV

07.10.

Mühlenführung

Schmelz, Bettinger Mühle

3,-€/Erw.,        1,-€/Kind

ab. 10:00

LV

26.10.

Kartoffeltestessen

Gersheim, Kulturhaus

keine

19:00 Uhr

KV

26./27.10.

Gartenfachwartkurs, Ziergarten

Homburg, Jugendgästehaus

ab. 75,- €

ganztägig

LV

06.11.

Herbstversammlung

Kirkel, Sängerheim

keine

19:00 Uhr

KV

08. - 10.11.

Gartenfachw. Spezialkurs, Obst

Tholey

ab 130,- €

zu erfragen

LV

16.11.

Kartoffeltestessen

Höchen

keine

19:00 Uhr

KV

16./17.11.

Vereinsführungsseminar

Kirkel

zu erfragen

mehrtägig

LV

November

Bastelnachmittage

NN

zu erfragen

zu erfragen

KV

 

 

 

ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten

 


Palaterra - Die Wundererde vom Donnersberg

Lange war sie ein großes Geheimnis: Die Terra Preta, die rätselhafte Schwarzerde der Indios vom Amazonas, die unfruchtbare Böden wieder fruchtbar machen kann. Viele Experten weltweit haben erfolglos versucht ihrem jahrtausendealten Geheimnis auf die Spur zu kommen. Bis vor zehn Jahren schließlich Joachim Böttcher mit einem Team von Wissenschaftlern die historische Terra Preta enträtselte.

 

Bitte auf Link Klicken - wurde auf SWR gesendet.

 

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=video&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjLuoXW35nZAhWIalAKHQbSCrcQtwIIJzAA&url=http%3A%2F%2Fwww.ardmediathek.de%2Ftv%2Fmade-in-S%25C3%25BCdwest%2FDie-Wundererde-vom-Donnersberg%2FSWR-Fernsehen%2FVideo%3FbcastId%3D2499530%26documentId


Sommerschnitt an Obstbäumen

Am 08. August 2016 führte der Kreisverbands-Geschäftsführer der Obst-und Gartenbauvereine im Saarpfalzkreis e.V. , Harry Lavall, einen Sommerschnittkurs für den letzten und den aktuellen Baumwartkurs durch. Das ganze fand bei sehr gutem Wetter in der Anlage des Obst- und Gartenbauvereins Rohrbach statt. Der Kurs war bestens besucht, so das man von einer gelungenen Veranstaltung sprechen kann die durchaus wiederholt werden sollte. Gezeigt wurde unter anderem wie man mit einigen wenigen Schnitten eine Krone neu formieren kann. Wichtig ist, sich den Baum vorher genau anzusehen um dann mit 2 bis 3 Schnitten das gewünschte Ergebnis zu erziehlen.